.wiederholung

Ich hab wieder dieses Gefühl, Diane. Das Gefühl das ich immer hatte kurz bevor mich jemand verlässt. Ich hab gehofft ich werd diesmal davon verschont. Woher es kommt? Ich weiß nicht, vielleicht daher dass der vierte Monat naht. Mehr hab ich nie überstanden. Mehr hat nie jemand mit mir überstanden.

Ich hab das Gefühl er weicht mir irgendwie aus wenn es um "nahe" Dinge geht, intime Dinge, im Sinne von Gefühlen. Vielleicht täusche ich mich auch.. aber wir haben das Wochenende total wenig geredet, vor allem im Vergleich zu vorher. Lag es an dem Streit den wir hatten am Abend bevor ich losgefahren bin?  War er generell nicht gut drauf? Oder ist es vielmehr so dass ICH nicht gut drauf bin und mir das alles nur so vorkommt?

Mir geistert auch so viel durch den Kopf. L. wird bald wegziehen, nur noch etwas mehr als eine Woche. Ich weiß gar nicht wie es ohne sie werden soll. Tut mir immer sooo gut.. gleichzeitig mein anstehender Umzug. Und dazu noch die Tatsache dass sich meine beruflichen Pläne spontan um ein halbes Jahr verschoben haben, was meine eigene Schuld war im Endeffekt.  Jetzt sitz ich ziemlich auf dem trockenen, was perfekt zusammenpasst mit dem Zeitpunkt meiner neuen Wohnung. Muss mir jetzt unbedingt ein halbes Jahr lang einen Job suchen. Und fühl mich so allein wenn er nicht bei mir ist. Aber das ist ein Thema für ein anderes Mal. Hm..

Ich will ihn nicht wieder verlieren, nicht wo ich mich immer so toll und wohl fühle mit ihm. Ich glaub ich bin gerade einfach ziemlich angeschlagen. Und es wird alles gut werden. Mit ihm..

Ein bestimmtes Lied werde ich trotzdem bewusst jetzt nicht hören, Diane.. 

20.3.13 01:41

Letzte Einträge: .untot, .dummheit

Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)


 Smileys einfügen